Das Theater und die Seelenrelevanz: Salzburger Landestheater Das Salzburger Landestheater feiert am 8. August die Eröffnung seiner Spielzeit und freut sich auf „fröhliche, neugierige, kritische Wiederbegegnung“. Die Eröffnung der neuen Spielzeit scharrt im Salzburger Landestheater bereits in den Startlöchern. „Eigentlich hätte der Probenbetrieb am 10. August begonnen“, erklärt Veronika Puttinger,Read More →

Urbankeller

Und täglich lockt das kleines theater in Salzburg Es brennt ihm bereits unter den Nägeln und freut sich, endlich wieder Besucher im Gewölbe begrüßen zu dürfen: Das Team des kleines theater ist top motiviert und feiert am 8. August mit HOLZERS PEEPSHOW Premiere. „Ursprünglich hätten wir Mitte September wieder mitRead More →

Pop-up before you go, go: PopUp Galerie in Hallein Warum Pop-up Flächen nur auf die Fashion beschränken? I N O S geht mit flexiblen Kunsträumen neue Wege. Im Juli schlägt die Initiative ihre Galerie in Hallein auf. Das Prinzip des Pop-up Stores kennt inzwischen vermutlich jeder. Diese Läden tauchen fürRead More →

Recht und Ordnung (Richards, Sagurna, Strakerjahn)

Performance auf dem Zenit | Chromosom xx Nun sag, wie hast du’s mit…? Chromosom xx stellt unbequeme Fragen und setzt für die Antwort auf die Erfahrung des Schwarms. Jedes Jahr stehen ein bis zwei Produktionen auf dem Spielplan und begeistern das Publikum mit innovativem, kritischem Zugang. Meistens anders, mitunter schrillRead More →

Der Elefantenmensch | Foto Flausen

Ein Spielplan ohne Modeströmungen, aber mit viel Tiefe: das Theater ecce. Einfach kann jeder, divergent und facettenreich das Theater ecce. Mit den anstehenden Premieren entfaltet das inklusive Ensemble einmal mehr sein volles Potential: ab 3. Juli im Theaterzelt im Volksgarten. Das Theater ecce hat eine Vision: Seit mehr als 20Read More →

Comedy Krimi Dinner

„Krimi liegt in der Luft“ Spaß, Spiel und lukullische Gaumenfreuden: Ab 2. Juli ermittelt die Theater Dinner Company endlich wieder – live am Tatort in der Stiegl-Brauwelt. Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett – und die Theater Dinner Company auch nicht. Seit „unfassbaren 13 Jahren“ spielt das freieRead More →

VIEL LÄRM UM NICHTS | © Chris Rogel

„Wir werden kein Notprogramm zeigen, sondern die komplette Partie.“ Mit Shakespeares Komödie VIEL LÄRM UM NICHTS startet die theaterachse ins Jubiläum: 25 Jahre theaterachse und keinen Ton leiser. Wäre die theaterachse in einer ehelichen Verbindung, dann würde sie Silberhochzeit feiern. Tatsächlich hat die freie Theatergruppe – man sieht es ihrRead More →

„Nirgends sonst lässt sich Theater so frei genießen“ Unbeschwerter Komödien-Genuss bei freiem Eintritt: Das Salzburger Strassentheater bietet Corona mit SINGEN WIR DAS BESTE DRAUS die Stirn. Corona hat die Salzburger Kulturszene auf den Kopf gestellt. Umso schöner ist es zu hören, dass manche Veranstaltungen dennoch wie geplant über die BühneRead More →