Schauspielerin Nikola Jaritz-Rudle im Portrait Kunst konstituiert für Nikola Jaritz-Rudle das Gegengewicht zum Versagen der Politik. Die Schauspielerin nutzt ihre Stimme, um etwas zu erreichen und die Welt zu verändern. Watch out, Mademoiselle Rebelle is coming! Den meistens ist sie aus den gewichtigen Rollen am Salzburger Landestheater bekannt: Egal obRead More →

Heldenplatz | Ensemble | Salzburger Landestheater

Thomas Bernhards HELDENPLATZ als Letztes Abendmahl Das Skandalträchtige haben Bernhards Texte über die Jahre intensiver Rezeption eingebüßt. Der moralische Stachel ist aber immer noch präsent und sorgt auch in HELDENPLATZ am Salzburger Landestheater für Unwohlsein. An diesem Abend wird kein Misthaufen vor dem Theater abgeladen. Auf Transparente schwingende und FlugblätterRead More →

#ERSTHELFER #FIRSTAID | Larissa Enzi | (c) Anna-Maria Löffelberger

Digitale Uraufführung am Salzburger Landestheater: #ERSTHELFER #FIRSTAID How I wish you were here. Zu einer Kulisse aus Hubschrauber, Ausnahmezustand und später Pink Floyd entstand am Salzburger Landestheater in der Regie von Nuran David Calis ein Potpourri aus Erinnerungen, Meinungen und Was-könnte-Sein-Entwürfen zur Flüchtlingskrise. Wenn das Publikum des Salzburger Landestheater nichtRead More →

1000 Tutorials | Ensemble | (c) Tobias Witzgall

From Haifa with love: Ronnie Brodetzkys 1000 TUTORIALS – How to get up from a chair feierte an den Salzburger Kammerspielen Uraufführung. Bunt, schrill und ernüchternd real. Die ganze Welt ist eine Bühne – nicht nur für William Shakespeare, sondern auch für Ronnie Brodetzky. Die israelische Regisseurin und Autorin lässtRead More →

ALL YOU NEED IS...? - Sophie Mefan | (c) Witzgall

ALL YOU NEED IS… Sophie Mefan. Ein musikalischer Soloabend am Landestheater Salzburg Selbst ist die Schauspielerin und Sängerin. Statt im Frühjahr 2020 in Corona-Starre zu verfallen, schaute Sophie Mefan lieber aus dem Fenster und ließ sich inspirieren. Vom Leben im Allgemeinen und dem der Menschen, die vorüberliefen, im Besonderen. DieRead More →

Das Theater und die Seelenrelevanz: Salzburger Landestheater Das Salzburger Landestheater feiert am 8. August die Eröffnung seiner Spielzeit und freut sich auf „fröhliche, neugierige, kritische Wiederbegegnung“. Die Eröffnung der neuen Spielzeit scharrt im Salzburger Landestheater bereits in den Startlöchern. „Eigentlich hätte der Probenbetrieb am 10. August begonnen“, erklärt Veronika Puttinger,Read More →

"Die Pest" Christoph Wieschke © Christina Canaval

Hör mal, wer da hämmert: Schauspieler Christoph Wieschke Die Oma wusste es bereits, „Der Junge muss Schauspieler werden!“. Diesen Traum hat sich Christoph Wieschke längst verwirklicht. Aktuell pendelt der Schauspieler zwischen Hörspiel, Heimwerker-Tum und noch einigen weiteren Projekten. Bis Ende August müssen die Theater ihre Türen geschlossen halten. Eine schierRead More →

Cyrano de Bergerac (Christoph Wieschke) im Kampf gegen einhundert Mann

„Cyrano de Bergerac“ am Salzburger Landestheater Offline und ohne Filter. CYRANO DE BERGERAC als Plädoyer einen Blick hinter die Maske zu werfen. Temporeich und frech am Salzburger Landestheater inszeniert. Er bereiste mit seiner Feder den Mond und die Sonne. Dort traf er auf erstaunliche Bewohner, die sich von Duft ernährenRead More →

THE ROCKY HORROR SHOW in Salzburg: Ensemble

I see them shiver, with anticipation! Im Salzburger Landestheater steppt der transgalaktische Bär: Richard O’Briens Kultmusical THE ROCKY HORROR SHOW feierte mit Standing Ovations und sehr viel Liebe zum durchgeknallten Detail Premiere. ‚Geshivered‘ wird an diesem Abend tatsächlich. Allerdings nur vor Freude und vielleicht auch wegen des Platzregens. Den verursachenRead More →

EINE NACHT IM THEATER: EIN KARL-VALENTIN-ABEND: Ensemble

Lagerkoller in den Kammerspielen. Emotion und Semantik stehen bei EINE NACHT IM THEATER: EIN KARL-VALENTIN-ABEND in den Kammerspielen Kopf – genau damit tritt das Stück in die großen Fußstapfen des berühmten Komikers und Autors. Eine liebevolle Hommage. „Wenn ich einmal Herrgott wär…“, philosophiert ein Karl Valentin nach dem anderen. GanzeRead More →