· Schauspiel

The Black Rider – Schauspielhaus Salzburg

Warum in die Oper gehen? Sieh, die Freischütz-Persiflage liegt so nah. „The Black Rider“ am Schauspielhaus Salzburg: Ein Anti-Musical, das als skurriler Traum grotesk gelungene Töne spukt und vorzüglich unterhält. Treffen sich ein Musiker, ein Ex-Junkie und ein Regisseur im Theater… Nein, keine Sorge, es folgt kein Anti-Witz, nur ein

Coming soon

November
– All das Schöne // Schauspielhaus Salzburg
– Artus, letzte Schlacht // Schauspielhaus Salzburg
– Gott // Schauspielhaus Salzburg
– Schöne Bescherung // Landestheater Salzburg

Dezember
– Best of Broadway // Landestheater Salzburg

FORTSETZUNG FOLGT und wird überhaupt ständig aktualisiert…

· Vorgestellt

Smells like music spirit – Ensemble BachWerkVokal

Smells like music spirit: Ensemble BachWerkVokal „Es sind lauter Konzerte geplant, die nur darauf warten, abgesagt zu werden“. Und trotzdem launchte das Ensemble BachWerkVokal kürzlich seine neue CD und strotzt vor positiver Energie. Harte oder weiche Pause und dennoch meilenweit von Müßiggang entfernt? Das funktioniert. Zumindest dann, wenn man BachWerkVokal

· Musiktheater

All you need is…? – Salzburger Landestheater

ALL YOU NEED IS… Sophie Mefan. Ein musikalischer Soloabend am Landestheater Salzburg Selbst ist die Schauspielerin und Sängerin. Statt im Frühjahr 2020 in Corona-Starre zu verfallen, schaute Sophie Mefan lieber

· Junges Theater

Die Wanze – Schauspielhaus Salzburg

Neue Spielzeit, neues Glück: DIE WANZE am Schauspielhaus Salzburg Saisonauftakt mit kompaktem Kammerspiel aus junger Dramaturgie-Feder: Das Schauspielhaus Salzburg tastet

· Tanz/Performance

Elevate – Potpourri Dance

Wie der berühmte Phönix steigen Olivia Mitterhuemer und Farah Deen mit Potpourri und ihrem Video ELEVATE aus der Covid-Krisen-Asche. Krisen sind Chancen, um über sich selbst hinauszuwachsen. Die Kunst- und Kulturbranche kann ein Lied davon singen, das vergangene Jahr und seine Maßnahmen traf sie besonders hart. Keine Veranstaltungen, keine Bühne,

· Konzerte & Co

Dicht | Stefanie Sargnagel – ARGEkultur

Bei Stefanie Sargnagels Lesung zu „Dicht“ steppt der Erklärbär. Die Beobachtungsgabe und der leichtfüßige Stil der Künstlerin lassen die Lesung an der ARGEkultur dennoch herrlich kurzweilig verfliegen. Ein bisschen Wednesday Addams, ein bisschen Proll-Faktor und sehr viel Beobachtungsgabe. Stefanie Sargnagel hat sich über die Jahre ein unverkennbares Alter Ego zugelegt,

Tim Thoelke - Böse See

Böse See – Tim Thoelke