Interview mit Andreas Ohrenschall und… … endlich. Am 24.11. wird das Publikum ab 19:30 Uhr bei PROPHESCENE 2160 im altehrwürdigen Gemäuer der Kollegienkirche einen Blick in die Jahre 2023 und 2160 werfen dürfen. Eintritt ist frei. Don’t miss! Prophezeiungen der nahen und fernen Zukunft beschäftigen uns, zugegeben, schon seit jeher.Read More →

Handke, Kafka und ich: Eine stilistisch todsichere Methode. Meistens. Es fiel mir irgendwann während meiner Schulzeit auf. Meine persönliche Literaturrezeption wirkte sich stilistisch auf meine schulischen Resultate aus. Das machte ich mir sogleich zunutze und begann, vor Schularbeiten nur noch angesehene Autoren zu lesen. Ich gestehe, dass ich Handke oderRead More →

Welcome to the other world, Game of Thrones‘ Tom Wlaschiha ist auch schon dort. – Die Comic Con 2016 in Linz. Es gibt für alles ein erstes Mal, auch für Comic Cons, fällt mir ein, als mich Freundin B. fragt, ob ich sie nach Linz begleite. Ich, die Science FictionRead More →

Liebe unbekannte BauarbeiterInnen, wer frühmorgens an meiner Tür klingelt und mich dem Tiefschlaf entreißt, soll sich nicht wundern, wenn ich beim ersten Läuten eben nicht euphorisch aus dem Bett hüpfe und auf der Stelle an der Gegensprechanlage stehe. Das geht nicht. Schon aus organisatorischen Gründen nicht, weil ich mich zuerstRead More →

Ich hätte tatsächlich nie gedacht, dass so etwas möglich ist, aber mein Gesicht fluoresziert. Genaugenommen fluoresziert es seit gestern Vormittag, als ich zu lange mit einer Freundin auf einer Café-Terrasse in der Sonne saß. Wer rechnet aber auch damit, sich am Vormittag für den Kaffeeklatsch mit Sonnencreme zu präparieren? SeitRead More →

Eigentlich wollte ich nur doch nur ein Rezept. Nachdem meine Ärztin aber wieder einmal auf Urlaub weilt (meine Ärztin weilt ständig auf Urlaub – oder ich koordiniere meine Aufwartungen bei ihr einfach nur super schlecht), also zur Vertretung. Da treffe ich auf eine aufgelöste andere Ärztin. Die ruft irgendetwas davon,Read More →

AnnenMayKantereit oder Die Jungs vom Kicker. AnnenMayKantereit – schon einmal gehört? Mir half der Zufall auf die Beine und obwohl ich eigentlich nach etwas ganz anderem Ausschau gehalten hatte, stolperte ich über die vier Jungs aus Köln. Danach blieb ich hängen. Umso größer die Freude, als ich – wiederum durchRead More →

Das Wort „Held“ leitet sich vom griechischen hḗrōs ab. Die „Heroen“ in der griechischen Mythologie sind zumeist Halbgötter, die entweder aufgrund eines göttlichen Elternteils oder exorbitanter Taten zwischen Göttern und Menschen angesiedelt wurden. Griechisches Heldentum bleibt aber nicht auf die männliche Spezies beschränkt, man denke an die kriegerischen Frauen: Amazonen,Read More →

In der Stadt gibt es Bettler. In der Stadt gibt es sogar sehr viele Bettler. Die meisten davon scheinen sich tagsüber am Rosenhügel für kleine Pausen zwischendurch zu tummeln, wo sie dann in Gruppen entweder die Sonne und ewige Pausen genießen oder sich unter den Bäumen vor dem Regen versteckenRead More →

Um Salzburg ranken sich bekanntlich einige Mythen und Legenden. Ein sehr beliebtes Motiv ist dabei der Untersberg, in dem ja nicht nur Feen und Zwerge hausen, sondern sogar ein Kaiser. Gut, ich persönlich verbinde mit dem Untersberg einen stundenlangen Aufstieg, unterbrochen von mehreren verzweifelten Ausrufen („Ich kann nicht mehr!!“), jederRead More →