Toihaus Theater

Theaterfreude statt Herbstblues am Toihaus Theater „Das Toihaus ist ein Ort, der in kleinem, gemütlichem Rahmen ein Erlebnis für die Sinne sein kann.“ Ab 3. Oktober startet die neue Spielzeit. Die Abende werden langsam kürzer und die Nächte kühler. Mit diesen Vorzeichen kündigt sich nicht nur der Herbst an, sondernRead More →

Voyeurismus boomt – „Holzers Peepshow“ am kleines theater hält der Gesellschaft den Spiegel vor. Nach den Festspielen nimmt auch das kleines theater in Schallmoos seinen Spielbetrieb wieder auf und setzt mit HOLZERS PEEPSHOW ein humorig-kritisches Zeichen. Es ist kaum zu glauben, aber Trash-TV erfreut sich auch 20 Jahre nach derRead More →

ICH MACHE DAS FÜR SIE

Vive la France beim Wolfgangseer Sommertheater Never change a winning team: Das Wolfgangseer Sommertheater hat mit ICH MACH DAS FÜR SIE einmal mehr eine französische Komödie im Gepäck. Manchmal ist Kommissar Zufall im Spiel und obendrein ‚best friends‘ mit Fortuna. So fühlt es sich zumindest an, wenn man einen BlickRead More →

Hofspielhaus: JEDERMANN (c) Chris Hirschhäuser

JEDERMANN am Hofspielhaus: oans, zwoa, gspuit Man möchte es in Salzburg kaum glauben, aber es gibt ein JEDERMANN-Leben fernab von Domplatz & Co. Wie wäre es beispielsweise mit dem am Münchner Hofspielhaus? Ein waschechtes Mysterien-Hörspiel. Klangschale und Gong läuten die Rettung des reichen Mannes ein, die überdimensionale Deutschland-Tröte den AuftrittRead More →

Singen wir das Beste draus | Salzburger Strassentheater

Klappe auf, Affe quietschfidel Statt Goldoni steht das Salzburger Straßentheater 2020 mit einer musicalischen Revue auf der Bühne: eine Reise durch die eigene (neueste) Geschichte. Und jetzt erst recht. Mit SINGEN WIR DAS BESTE DRAUS zeigt sich das Salzburger Straßentheater gewohnt rebellisch und bläst gut gelaunt zum Widerstand. Eigentlich sollteRead More →

Urbankeller

Und täglich lockt das kleines theater in Salzburg Es brennt ihm bereits unter den Nägeln und freut sich, endlich wieder Besucher im Gewölbe begrüßen zu dürfen: Das Team des kleines theater ist top motiviert und feiert am 8. August mit HOLZERS PEEPSHOW Premiere. „Ursprünglich hätten wir Mitte September wieder mitRead More →

Der Elefantenmensch | Foto Flausen

Theater-ecce-Luft liegt im Zirkuszelt: DER ELEFANTENMENSCH Wie ist das eigentlich mit der menschlichen Würde? Einen Theater gewordenen Impuls bietet Theater ecce mit DER ELEFANTENMENSCH. Gelungen und zum Nachdenken anregend. Ein deformierter Kopf, wuchernde Knochen und Geschwülste: Der Brite Joseph Merrick ist viktorianische Prominenz wider Willen. Das liegt weniger an einemRead More →

Recht und Ordnung (Richards, Sagurna, Strakerjahn)

Performance auf dem Zenit | Chromosom xx Nun sag, wie hast du’s mit…? Chromosom xx stellt unbequeme Fragen und setzt für die Antwort auf die Erfahrung des Schwarms. Jedes Jahr stehen ein bis zwei Produktionen auf dem Spielplan und begeistern das Publikum mit innovativem, kritischem Zugang. Meistens anders, mitunter schrillRead More →

Der Elefantenmensch | Foto Flausen

Ein Spielplan ohne Modeströmungen, aber mit viel Tiefe: das Theater ecce. Einfach kann jeder, divergent und facettenreich das Theater ecce. Mit den anstehenden Premieren entfaltet das inklusive Ensemble einmal mehr sein volles Potential: ab 3. Juli im Theaterzelt im Volksgarten. Das Theater ecce hat eine Vision: Seit mehr als 20Read More →

RECHT UND ORDNUNG Eine Koproduktion von Chromosom XX und ARGEkultur (c) Paul Schrader

Virtuelles Bühnenexperiment in Salzburg: RECHT UND ORDNUNG von Chromosom XX und ARGEkultur Sechs Schauspieler, sieben Gebote und eine losgelöste Bühne: Chromosom XX machte aus der Not eine Tugend und verlegte die abgesagte Premiere in den virtuellen Raum. Mit Geboten hat’s die Menschheit. Egal ob die 10 aus dem Tanach, dieRead More →